14. October 2010

Volkskrankheit Osteoporose

Große Infoveranstaltung in Münster mit Manfred Erdenberger

Am Samstag, 20. November, geht von 11 bis 16 Uhr im Foyer der Raphaelsklinik das jährliche Gesprächs- und Informationsforum unter der Moderation von Manfred Erdenberger in die siebte Runde. Diesmal steht die Volkskrankheit Osteoporose im Fokus. Mehr als sechs Millionen Menschen leiden in Deutschland unter dieser schleichend beginnenden Erkrankung, die in ihrem Verlauf nicht selten zu starken Schmerzen, Verkrümmungen der Wirbelsäule oder sogar Knochenbrüchen führen kann. Experten unterschiedlicher Fachrichtungen informieren umfassend über Vorbeugung, Entstehung, Erkennung und Behandung der Osteoporose. Eine große begleitende Gesundheitsmesse bietet viele Möglichkeiten zum Informieren und Ausprobieren. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, der Eintritt ist frei.