04. June 2010

Trauma Frühgeburt

Themenabend für betroffene Eltern am 9. Juni 2010

Die zu frühe Geburt eines Kindes und die damit verbundenen Erlebnisse werden von vielen Müttern und Vätern als schmerzlich und schwer erträglich erlebt und beschrieben. Noch lange können bestimmte Geräusche oder Gerüche frühere Gefühlszustände auslösen. Um sich dem Thema ausführlich zu widmen und betroffenen Gelegenheit zum Informations- und Erfahrungsaustausch zu ermöglichen, lädt die Frühchen-Elterngesprächsgruppe "Klitzeklein" der DRK-Kinderklinik Siegen betroffene Eltern am Mittwoch, 9. Juni 2010, zu einem Themenabend "Trauma Frühgeburt" ein.