30. January 2015

Elternschule im Marienhospital Altenessen

Neuer PEKiP-Kurs

Das Marienhospital Altenessen startet am Dienstag, den 10. Februar 2015 um 10.00 Uhr mit einem neuen PEKiP-Kurs. Die Eltern/Kind Gruppe richtet sich an Babys, die im Oktober oder November 2014 geboren sind.

Die Abkürzung PEKIP steht für „Prager-Eltern-Kind-Programm“ und stellt ein Konzept der Gruppenarbeit mit Eltern und ihren Kindern im ersten Lebensjahr dar.

Der Kurs unterstützt die frühkindliche Entwicklung der Babys und vertieft die Beziehung zwischen Babys und Eltern, denn
Bewegungs- und Sinneserfahrungen sind für Kinder die Grundlage für jegliches Lernen. Sie sind der beste Weg zu einer gesunden körperlichen, geistigen und seelischen Entwicklung, die spielerisch gefördert wird.

Informationen und Anmeldungen Kath. Klinikum Essen GmbH, Marienhospital Altenessen, Hospitalstr. 24, Tel. unter 0201/6400-1022.

Homepage www.kk-essen.de
Zeitschrift www.gesundinessen.de
Facebook https://www.facebook.com/katholischesklinikumessen
Google+ https://plus.google.com/112605166316317693064
Twitter https://twitter.com/KK_Essen
Xing https://www.xing.com/companies/katholischesklinikumessengmbh