23. March 2011

11. Qualifizierungsmaßnahme für Pflegefachkräfte abgeschlossen

11. Qualifizierungsmaßnahme „Pflegefachkraft für schwerstkranke und dauerbeatmete Kinder und Jugendl

Spezielle Erkrankungen bedürfen besonderer Pflege. Dies gilt insbesondere für schwerkranke und dauerbeatmete Kinder und Jugendliche, deren Pflege und Betreuung nur von speziell ausgebildeten Fachkräften erfolgen darf.
Aufgrund der langjährigen Kompetenz in diesem besonderen Bereich hat die DRK-Kinderklinik Siegen im Rahmen der 11. Qualifizierungsmaßnahme nun 13 Pflegerinnen erfolgreich zu "Pflegefachkräften für schwerstkranke und dauerbeatmete Kinder und Jugendliche" weitergebildet.

Mehr zur Ausbildung sowie ein Foto vom Lehrgangsleiter mit den 13 Fachkräften finden Sie im Anhang.