Aktuelles

KGNW-Nachrichten, Termine und Stellenangebote auf einen Blick.

Geschäftsstelle

Erfahren Sie mehr über Ansprechpartner und Aufgabengebiete.

Zahlen, Daten, Fakten

Statistische Entwicklung der NRW-Krankenhäuser im Überblick.

Kontakt

Ihr direkter Draht zu uns. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Nachrichten

Termine

19.05.-12.07.2017, Detmold, Köln, Arnsberg, Düsseldorf und Münster:
REGIONALKONFERENZEN FACHKRÄFTESICHERUNG IN DEN GESUNDHEITSBERUFEN – NRW 2017mehr

28.06.2017, Herne:
11.Krankenhaus-Qualitätstag am 28.06.2017 in Hernemehr

06.07.2017, Düsseldorf:
DKI-Konferenz: "Die zukunftssichere Geburtshilfe im Krankenhaus - Qualität vs. Wirtschaftlichkeit?" am 06.07.2017 in Düsseldorfmehr

1. Aktuelles

Aktuelle Informationen zum QS-Verfahren PCI für das Verfahrensjahr 2016


Stand 28.04.2017

Aufgrund der zahlreichen Schwierigkeiten und Probleme bei der Umsetzung des Qesü-Verfahrens PCI 2016 konnte die Datenannahme in einigen Bundesländern nicht aufgenommen werden. Zur Sicherstellung der Vollzähligkeit der PCI-Daten für das Verfahrensjahr 2016 haben deshalb einige Datenannahmestellen beim IQTIG um eine Verlängerung der Abgabefrist für die PCI-Daten (Datenlieferungen und Sollstatistiken) gebeten.
Das IQTIG hat mitgetgeilt, dass erneute Datenlieferungen für das eigentlich bereits abgeschlossene PCI-Verfahren 2016 wieder möglich sind und Datenlieferungen, die bis zum 31.05.2017 übermittelt werden, als fristgerecht gelten.

In Absprache mit dem G-BA hat das IQTIG festgelegt:

• Dokumentationspflichtige PCI-Datensätze sowie Korrekturen an bestehenden Lieferungen des Verfahrensjahrs 2016 können bis zum 31.05.2017 an die Datenannahmestellen übermittelt werden.

• Die Qesü-Sollstatistik kann ebenfalls bis zum 31.05.2017 eingesendet werden.

Die Datenlieferungen, die bereits getätigt wurden, bleiben selbstverständlich bestehen, es ist keine generelle erneute Einsendung gewünscht. Es besteht lediglich die Möglichkeit versäumte und/oder zusätzliche Übermittlungen zu tätigen.

Aktuelle Informationen des IQTIG finden Sie hier.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die KGNW-Mitarbeiter:

Lea Santkiewitsch, , +49 211 47819-82
Robert Färber, , +49 211 47819-22

Archiv