Aktuelles

KGNW-Nachrichten, Termine und Stellenangebote auf einen Blick.

Geschäftsstelle

Erfahren Sie mehr über Ansprechpartner und Aufgabengebiete.

Zahlen, Daten, Fakten

Statistische Entwicklung der NRW-Krankenhäuser im Überblick.

Kontakt

Ihr direkter Draht zu uns. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Nachrichten

Termine

05.12.2017, swissôtel Düsseldorf/Neuss, Rheinallee 1, 41460 Neuss:
KGNW-Forum 2017: Wie gestalten wir die Zukunft der Krankenhausversorgung?mehr

07.12.2017, Düsseldorf:
DKI-Psychiatrie-Branchentreff 2017 am 07.12.2017 in Düsseldorfmehr

10.01.2018, Dortmunder U, Leonie-Reygers-Terrasse, 44137 Dortmund:
KGNW-Fachtagung „Praxisdialog Krankenhaus-IT und -Medizintechnik 2018“ am 10.01.2018 in Dortmundmehr

1. Aktuelles

Aktuelle Informationen zu den QS-Verfahren gemäß Qesü-RL
Stand 09.11.2017

1. Einrichtung des Qesü-Online-Portals
Seit Anfang August 2017 steht den nordrhein-westfälischen Krankenhäusern ein Qesü-Online-Portal der Datenannahmestelle Krankenhaus zur Verfügung, in dem Informationen zu den Qesü-Verfahren eingesehen werden und hauptsächlich die Zwischen- und Rückmeldeberichte für die Verfahrensjahre heruntergeladen werden können. Das Qesü-Online-Portal wurde an den Mitgliederservice der KGNW angeknüpft. Durch eine zentral bei der KGNW vergebene Qesü-Kennung können sich QS-Verantwortliche Mitarbeiter in das Qesü-Online-Portal einwählen: https://www.kgnw.de/login.html?FORWARD_URL=/mitgliederservice/

2. Bereitstellung der Auswertungen für das Verfahrensjahr 2016 sowie erste Auswertungen für das Verfahrensjahr 2017
Im August 2017 wurden die Rückmeldeberichte zu den PCI-Daten 2016 im Qesü-Online-Portal eingestellt. Die Qesü-RL sieht eine quartalsweise Übermittlung der dokumentationspflichtigen Datensätze vor, um den Leistungserbringern alle drei Monate Zwischenberichte zur Verfügung zu stellen. Das IQTIG hat die übermittelten PCI-Datensätze des ersten Quartals 2017 ausgewertet und seit Mitte Oktober können die Zwischenberichte für das Quartal Q1 für das QS-Verfahren PCI im Qesü-Online-Portal heruntergeladen werden.
Nach aktuellen Rückmeldungen durch das IQTIG werden voraussichtlich erst 2019 Auswertungen zu der fallbezogenen Dokumentation im QS-Verfahren Vermeidung nosokomialer Wundinfektionen erfolgen können.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die KGNW-Mitarbeiter:
Lea Nehm, , +49 211 47819-82
Robert Färber, , +49 211 47819-22


Archiv