13. June 2012

Stoffe und Blumen

Aktionen zur Kunstmeile Longerich im Heilig Geist-Krankenhaus

Vom 15. bis zum 24.06.2012 lockt das Heilig Geist-Krankenhaus wieder nicht nur mit medizinischen und pflegerischen Themen, sondern mit Aktionen aus einem ganz anderen Genre: Mit einer außergewöhnlichen Ausstellung und einer Pflanzeninstallation wird das Krankenhaus Ausstellungsort der Kunstmeile Longerich 2012.

Augenblicke, Momente und Begegnungen – so ist die Kunstmeile Longerich in diesem Jahr überschrieben. Ganz besondere Augenblicke, Momente und Begegnungen gibt es auch im Krankenhaus jeden Tag. Keine Frage also, dass sich das Heilig Geist-Krankenhaus zum zweiten Mal als Ausstellungsort für die Kunstmeile Longerich zur Verfügung stellte. „Ein Krankenhaus kann auch ein Ort für kulturelle Augenblicke, Momente und Begegnungen sein“, umschreibt es Geschäftsführer Dr. Guido Lerzynski. So präsentieren die Künstler, die sich das Heilig Geist-Krankenhaus als Veranstaltungsort ausgesucht haben Kunstwerke, die nichts mit den Themen Krankheit oder Medizin zu tun haben.

Jutta Dröge stellt vom 15. bis zum 24.06.2012 auf der Empore über der Eingangshalle ihre Patchworkarbeiten aus. Interessierte können sich hier farbenfrohe Quilts ansehen und die aufwändige Technik bewundern, die dieser Handarbeit zugrunde liegt.
Im selben Zeitraum ist in der Eingangshalle eine Installation von Floristik Schiefer zu bestaunen.

„Wir freuen uns, dass wir zwei so unterschiedlichen Künstlern Raum für Ihre Werke geben können“, freut sich Dr. Guido Lerzynski. „Jeder ist willkommen, bei der Kunstmeile Longerich im Heilig Geist-Krankenhaus vorbeizuschauen – ganz ohne Termin, Behandlung oder Krankenbesuch.“