18. June 2014

Prof. Dr. Claus Doberauer nimmt seinen Dienst auf

Klinik für Innere Medizin mit neuem Chefarzt

Die Klinik für Innere Medizin am St. Franziskus-Hospital hat eine neue Leitung: Zum 01.07.2014 nimmt Prof. Dr. Claus Doberauer seinen Dienst auf.

Zum 01.07.2014 wird Prof. Dr. Claus Doberauer neuer Chefarzt der Klinik für Innere Medizin am St. Franziskus-Hospital. Nach Assistenz- und Oberarztstationen im Marienhospital Herne und in den Berufsgenossenschaftlichen Kliniken Bergmannsheil Bochum ist Prof. Doberauer seit 1999 als Chefarzt tätig – zunächst im Robert-Koch-Krankenhaus des Landkreises Hannover, seit Oktober 2000 an den Evangelischen Kliniken Gelsenkirchen. Seit 2005 bekleidet er dort zudem die Position des Ärztlichen Direktors.
Der 59jährige Mediziner ist Facharzt für Innere Medizin / Gastroenterologie sowie Hämatologie und Onkologie und besitzt zusätzliche Qualifizierungen in Spezieller Internistischer Intensivmedizin, Infektiologie, Proktologie, Schlafmedizin, Spezieller Diabetologie sowie Palliativmedizinischer Grundversorgung. Neben diversen Gutachtertätigkeiten ist er in zahlreichen wissenschaftlichen Gesellschaften aktiv.

„Wir freuen uns sehr, dass Herr Prof. Doberauer zukünftig unser Team verstärkt und seine umfassende Erfahrung und Kompetenz im St. Franziskus-Hospital einbringt“, betont Geschäftsführer Bernd Witte.
Neben einer breit angelegten medizinischen Versorgung in den Teildisziplinen der Inneren Medizin wird die Klinik ihre Schwerpunktlegung im Bereich der Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie) weiter ausbauen.

Kontakt: Klinik für Innere Medizin – Gastroenterologie und Allgemeine Innere Medizin, Chefarzt Prof. Dr. Claus Doberauer, Tel 0221 5591-1101, innere.kh-franziskus@cellitinnen.de