26. October 2011

OP-Fachkräfte mit besten Perspektiven

Fünfzehn Pflegefachkräfte absolvieren OP-Fachweiterbildung

Sie alle dürfen sich jetzt geprüfte OP-Fachpflegekräfte nennen: Die fünfzehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer der zweijährigen Fachweiterbildung Operationsdienst, die jetzt im Bildungszentrum Bergmannsheil (BZB) erfolgreich ihre Abschlussprüfung abgelegt haben. Die Absolventen sind erfahrene Pflegefachkräfte und sind in Krankenhäusern in ganz Nordrhein-Westfalen beschäftigt. Im Rahmen der Fachweiterbildung haben sie sich intensiv mit Aufgaben und Arbeitsabläufen im Operationssaal auseinander gesetzt. Der zweijährige Kurs unter Leitung von Gisela Albach wurde erstmals nach der neuen Weiterbildungsverordnung in Nordrhein-Westfalen durchgeführt. Diese zielt auf ein höheres Bildungsniveau nach Maßgabe der europaweit gültigen Qualitätsstandards. Entsprechend wurde der Lehrplan zum Beispiel um Themen wie Projektmanagement ergänzt.

Teilnehmer aus vielen kooperierenden Kliniken

„OP-Fachkräfte sind aktuell auf dem Markt sehr gefragt“, sagt Kursleiterin Gisela Albach. „Die Teilnehmer haben ihre Karrierechancen deutlich verbessert und können jetzt mit der anerkannten Fachweiterbildung in ganz Europa arbeiten.“ Insgesamt 768 Stunden theoretischen und praktischen Unterricht umfasst die berufsbegleitende Weiterbildung. Die Prüfung fand am vergangenen Freitag vor einem fünfköpfigen Gremium unter Vorsitz von Dr. Sibylle Werner vom Gesundheitsamt Bochum statt. Das Bildungszentrum Bergmannsheil ist in Bochum die einzige Ausbildungsstätte, die diese Qualifikation anbietet. Teilnehmer der Weiterbildung kommen aus dem Bergmannsheil sowie vielen kooperierenden Krankenhäusern aus dem Ruhrgebiet und darüber hinaus, beispielsweise aus Bottrop, Hagen, Köln und Recklinghausen. Der nächste Kurs startet am 1. November 2011, einige freie Plätze sind noch verfügbar. Weitere Informationen können unter +49 234 96499-0 erfragt werden.

Weitere Informationen:

Gisela Albach
Leitung Fachweiterbildung OP
Bildungszentrum Bergmannsheil (BZB)
Bessemerstraße 80
44793 Bochum
Tel.: +49 234 96499-0
E-Mail: bildungszentrum@bergmannsheil.de