Zeitpunkt: 19.07.2019, 16:16Uhr
URL: http://www.kgnw.de/aktuelles/termine/kgnw-krankenhaus-qualitaetstag_nrw_2015/

© 2019 KGNW - Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der KGNW
Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Termine

9. Krankenhaus-Qualitätstag NRW am 20.10.2015 - Anmeldung jetzt möglich

20.10.2015, Kongresszentrum der St. Elisabeth Gruppe - Katholische Kliniken Rhein-Ruhr am St. Anna Hospital Herne

Der 9. Krankenhaus-Qualitätstag NRW greift wieder ein breites Spektrum aktueller Themen auf und regt zu einem intensiven Meinungsaustausch an.

Wir laden Sie ein zum

9. Krankenhaus-Qualitätstag NRW
am Dienstag, 20.10.2015, 10:00 bis ca. 17:00 Uhr, im
Kongresszentrum St. Elisabeth Gruppe Katholische Kliniken Rhein-Ruhr,
am St. Anna Hospital, Am Ruschenhof 24, 44649 Herne.


Die Vorträge am Vormittag setzen sich mit dem Themenfeld „Qualitätsmessung“ auseinander. Herr Dr. Christof Veit, Leiter des Instituts für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen (IQTIG) referiert über die Rolle, die sein Institut im zukünftigen Qualitätswettbewerb einnehmen wird.

Anschließend stellt Herr Prof. Eugene Nelson, von der Dartmouth Medical School in New Hampshire, vor, wie von Patienten berichtete Kennzahlen zur Ergebnisqualität zur Verbesserung der Behandlungsqualität eingesetzt werden können.

Für die Workshops am Nachmittag sind folgende Themen vorgesehen:
  • Qualität transparent nach innen und außen
    Es werden Qualitätsinitiativen vorgestellt, die Routinedaten zur Qualitätsverbesserung einsetzen (QR-Check, SIQ!, QKK)
  • Qualität mit Methode und System
    Neben Vorträgen zu den Neuentwicklungen beim KTQ-Verfahren und der ISO 9001:2015 wird über den konsequenten Einsatz von Risikoaudits zur Verbesserung der Patientensicherheit berichtet.
  • Qualität einrichtungs- und sektorenübergreifend
    Zwei einrichtungsübergreifende Arbeitsgruppen von Qualitätsmanagern stellen ihre Aktivitäten vor. Ein sektorenübergreifender Behandlungspfad für neurologische Erkrankungen (Schlaganfall) wird präsentiert.

Zum Abschluss wollen wir zusammen mit dem Vorsitzenden der Gesellschaft für Qualitäts-management in der Gesundheitsversorgung (GQMG), Herrn Prof. Dr. Ralf Waßmuth, der Frage nachgehen, ob Zertifizierungen verlässliche Aussagen zur Qualität der medizinischen Behandlung machen können.

Genaueres entnehmen Sie bitte dem Programm.

Die Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer und alle Krankenhausmitarbeiter im Qualitäts- und Risikomanagement. Der Kostenbeitrag beträgt 80,00 Euro. Interessenten melden sich bitte mit dem Formular an.

Die CME-Zertifizierung ist bei der Ärztekammer Westfalen-Lippe beantragt.