Aktuelles

KGNW-Nachrichten, Termine und Stellenangebote auf einen Blick.

Geschäftsstelle

Erfahren Sie mehr über Ansprechpartner und Aufgabengebiete.

Zahlen, Daten, Fakten

Statistische Entwicklung der NRW-Krankenhäuser im Überblick.

Kontakt

Ihr direkter Draht zu uns. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Nachrichten

Termine

20.09.2018, Köln:
1. Pflegetag Nordrhein-Westfalen am 20.09.2018 in Kölnmehr

28.09.2018, Düsseldorf:
Konferenz: Personaluntergrenzen in pflegesensitiven Bereichen im Krankenhausmehr

02.10.2018, ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH, Universitätsstraße 142 in 44799 Bochum:
Workshop Orientierung Telematik-Infrastrukturmehr

Sie sind hier: Startseite > Presse

Hygiene-Initiative "Keine Keime" auf dem NRW-Tag

14.08.2018

Hygiene-Initiative „Keine Keime“ auf dem NRW-Tag

Die Hygiene-Initiative „Gemeinsam Gesundheit schützen. Keine Keime – Keine Chance für multiresistente Erreger“ der 344 nordrhein-westfälischen Krankenhäuser präsentiert sich in diesem Jahr mit neuen Botschaften und Aktionen. Auf dem NRW-Bürgerfest in Essen am 01.09. und 02.09.2018 anlässlich der 72. Gründungsfeier des Landes NRW informieren Vertreter und Experten der Hygiene-Initiative über Ursachen und Risiken von multiresistenten Erregern, über Antibiotikaresistenzen und Infektionsschutz.Die Besucher erwartet eine multimediale „Keine-Keime-Informations-Box“, die über Hygieneschutz im Alltag, auf Reisen und im Krankenhaus informiert. Mit interaktiven Angeboten, wie einem „Keine-Keime-Quiz“ sowie einer „Memory-Wand“ können die Besucher ihr Wissen über Keime und Infektionsprävention überprüfen. Lokale Hygiene-Experten aus den Krankenhäusern und dem Gesundheitsamt der Stadt Essen stehen für Fragen zur Verfügung. Die richtige Händehygiene und Händedesinfektion im Alltag, auf Reisen und im Krankenhaus vermittelt ein anschaulicher Selbsttest.

Unterstützt wird die Initiative von ihrem Schirmherrn: Ministerpräsident Armin Laschet hat im Rahmen seines Rundganges über den NRW-Tag für Samstag, den 1. September, um 15:15 Uhr seinen Besuch angekündigt und wird von KGNW-Präsident Jochen Brink begrüßt. Erstmals stellt die Hygiene-Initiative eine mobile Infobox vor, mit der sie in Anschluss auch landesweit auf Tour geht. Der nächste Halt wird zum Welthändewaschtag am 15. Oktober 2018 in Köln sein.

Die „Keine-Keime-Informationsbox“ befindet sich auf der Friedrich-Ebert-Straße 60/62 in Essen, der sogenannten Blaulichtmeile

Weitere Informationen zu den Aktionen der Hygiene-Initiative "Keine Keime" finden Sie auf der Webseite "Keine-Keime.de"

Ansprechpartner
Lothar Kratz
Telefon: 0211/4781970
E-Mail: presse@kgnw.de