Aktuelles

KGNW-Nachrichten, Termine und Stellenangebote auf einen Blick.

Geschäftsstelle

Erfahren Sie mehr über Ansprechpartner und Aufgabengebiete.

Zahlen, Daten, Fakten

Statistische Entwicklung der NRW-Krankenhäuser im Überblick.

Kontakt

Ihr direkter Draht zu uns. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Nachrichten

Termine

04.-08.09.2017, Caritas-Akademie Köln-Hohenlind:
Zertifierter Lehrgang: Beauftragte/r für Patientensicherheit und klinisches Risikomanagementmehr

08.09.2017, Uniklinik Köln:
6. Pflegemanagement-Kongress am 08.09.2017 an der Uniklinik Kölnmehr

13.-15.10.2017, Rheinterrasse Düsseldorf:
Hospiz-und Palliativtage NRW vom 13.10. bis 15.10.2017 in Düsseldorfmehr

Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Termine

REGIONALKONFERENZEN FACHKRÄFTESICHERUNG IN DEN GESUNDHEITSBERUFEN – NRW 2017

19.05.-12.07.2017, Detmold, Köln, Arnsberg, Düsseldorf und Münster

Die 2. Regionalkonferenzen in den fünf Regierungsbezirken von NRW führen die Thematik der Landesberichterstattung Gesundheitsberufe NRW 2015 (LbG NRW 2015) fort. In diesem Jahr steht der Aspekt der Bildungsarbeit im Vordergrund der Diskussion. Die Konferenzen bieten damit Entscheidern und Akteuren der Gesundheitsberufe aus NRW ein lokales Informations- und Diskussionsforum zum Thema Ausbildung und Fachkräftesicherung.

Das DIP wird aktuelle und auf die jeweilige Region bezogene Kennzahlen und Trends vorstellen. Ergänzt werden diese durch ausgewählte Vorträge zur Bildungsarbeit in den Gesundheitsberufen der Pflege, den Therapieberufen und der Hebammenkunde.

Jeweils bis zu 150 lokale Entscheider im Gesundheitswesen können wieder das regionale Forum zur Information und Diskussion von Handlungs- und Entwicklungsansätzen nutzen.
Im Auftrag des Ministeriums für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter (MGEPA) finden die Konferenzen in den fünf Regierungsbezirken von NRW an den folgenden Terminen, jeweils von 12:00 Uhr - 16:00 Uhr, statt:
Detmold:
Fr., 19.Mai (Bezirksregierung)
Köln:
Mi., 24. Mai (Bezirksregierung)
Arnsberg:
Di., 06. Juni (Bezirksregierung)
Düsseldorf:
Mo., 03. Juli (Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport)
Münster:
Mi., 12. Juli (Bezirksregierung)

Die Registrierung Ihrer Anmeldung erfolgt ab sofort über ein einfaches Online-Verfahren (Online-Anmeldung).

Weitere Infos erhalten hier oder auf der Internetseite unter www.dip.de.

Wir freuen uns, Sie beim Dialog über regionale Perspektiven und Entwicklungen zur Bildungsarbeit in den Gesundheitsberufen zu begrüßen. Die Teilnahme an den Konferenzen ist kostenfrei.